Software

Teilerfremde Zerlegung rationaler Übertragungsfunktionen

In diesem Beitrag wird die teilerfremde Zerlegung einer rationalen Übertragungsfunktion über dem Ring $\mathcal{RH}_{\infty}$ der stabilen rationalen Übertragungsfuntionen an einem Beispiel illustriert. Neben der Beschreibung des grundsätzlichen Vorgehens wird auch eine normalisierte teilerfremde Zerlegung mit Scilab berechnet.

Maße für Stabilitätsreserven linearer SISO-Systeme

Der folgende Beitrag beschreibt die Berechnung gängiger Maße für Stabilitätsreserven linearer SISO-Systeme mit Hilfe von Scilab.

Berechnung und Darstellung der Wurzelortskurve

Diese Seite befasst sich mit der Berechnung bzw. Darstellung der Wurzelortskurve in GNU Octave bzw. Scilab.

Simulation einer Klangwaage mit Qucs

Eine Klangwaage ist ein spezieller Klangregler, bei dem man mit einem einzigen Potentiometer zwischen Höhen- und Tiefeneinstellung wechseln kann. Die in Anlehnung an [1] entworfene Schaltung besteht aus zwei (dynamischen) Spannungsteilern, wobei einer als Hochpass und der andere als Tiefpass agiert. Mit einem Potentiometer kann man zwischen diesen Ausgangsspannung überblenden. Diese Schaltung wird auch in [2] zusammen mit der Doppeltriode ECC82 eingesetzt.

Größter gemeinsamer Teiler von Polynomen

Bei verschiedenen regelungstheoretischen Problemstellungen betrachtet man Polynome (z.B. Zähler- und Nennerpolynom einer Übertragungsfunktion). Im Ring $\mathbb{R}[s]$ der reellen Polynome in der Variablen $s$ sind Addition, Subtraktion und Multiplikation uneingeschränkt ausführbar. Die Division ist (innerhalb des Rings) in der Regel nicht ausführbar, alternativ steht die Division mit Rest zur Verfügung.

Inhalt abgleichen